Sie werden bald sehen, wen sie gewählt haben

Sie werden bald sehen, wen sie gewählt haben

Der Tagesspiegel

Sonntag, 24. September, 2017

Nichts hat geholfen, die Wähler vom Votum für die AfD abzubringen. Aber trotz aller Aufregung stimmt auch: Sie bleiben eine Randgruppe. Ein Kommentar.

Lorenz Maroldt – Die AfD hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2013 mäandernd entwickelt – einer der Gründer, Hans-Olaf Henkel, sieht sich heute in der Rolle von Victor Frankenstein: „Wir haben ein Monster geschaffen.“ Aber anders als Frankensteins Monster wird sich die AfD …

Lesen Sie den ganzen Artikel auf tagesspiegel.de

 

Photo: Fotolia.com | Autor: MR

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.