Die Macht der Freiheit

Die Macht der Freiheit


  • 0
  • 1. Dezember 2000
Project Description

Erinnerungen

Hans-Olaf Henkel, eine der markantesten Persönlichkeiten Deutschlands, zieht Bilanz. Als Topmanager bei IBM und als BDI-Präsident konnte er die Entwicklungen unserer Gesellschaft nicht nur beobachten, sondern auch mitgestalten – als wirtschaftspolitischer Ideengeber wie als unbequemer Kritiker, der sich mit Bundesregierung, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden gleichermaßen anlegte. Und so sind seine Erinnerungen mehr als eine persönliche Autobiographie: Sie liefern sechzig Jahre Zeitgeschichte aus erster Hand, rekapitulieren die Erfolgsstory des Computers – und münden in ein leidenschaftliches Plädoyer für den gesellschaftlichen Neuanfang. Denn unser Land, so Henkel, stagniert in verkrusteten Strukturen, in denen »zu viel Gleichheit« und »zu wenig Freiheit« herrscht. Wenn Sie Hans-Olaf Henkel als Redner buchen möchten, klicken Sie bitte hier. Dieses Buch war ein BILD-Bestseller.

[Erschienen: 2000]

Buch bestellen

  • Der Kern der modernen Ethik muss die Freiheit sein: die Freiheit des Einzelnen, am globalen Spiel teilnehmen und sich aktiv verwirklichen zu können, und zwar nicht nur zum eigenen, sondern zum Nutzen aller.

    Hans-Olaf HenkelEuropaabgeordneter der Liberal-Konservativen Reformer

  • Share